Nun ist es endlich offiziell! Unsere D1 Jugend ist der Kreismeister der Saison 2019/2020.

Glückwunsch an unser starkes Team! Das haben sich die Jungs auch verdient.

Nach einer starken Saison und einer phänomenalen Hinrunde stand unser D1 Team immer an der Tabellenspitze der Kreisliga D-Jugend.

Wit hatten eine Saison mit vielen richtig guten Spielen und einer Mannschaft die immer wieder zeigen konnte, dass sie einen technisch feinen Handball auf die Platte bringen kann. Die Jungs haben sich in dieser Saison sehr gut entwickelt und trotz eines dünnen Kaders mit nur 11 Spielern waren immer alle bereit im Training und in den Spielen alles für das Team zu geben und das Ziel der Kreismeisterschaft immer im Auge zu behalten.

Es hat wieder Spaß gemacht die tolle Gemeinschaft und den Mannschaftsgeist zu sehen und zu spüren. Denn unsere Jungs haben immer alles zusammen durchgezogen und der Teamerfolg stand für alle Jungs immer an oberster Stelle.

Das ist euer Erfog als starke Mannschaft!!

Leider konnten wir die letzten 3 Spiele nicht mehr durchführen und leider hatten wir auch kein Herzschlagfinale in Bottrop, da die Saison ja wegen der Corona Pandemie abgebrochen wurde. Natürlich hätten wir diese Spiele auch lieber noch ausgespielt, aber so sprechen dann die Zahlen für sich nach den 17 Spieltagen:

 

Bester Angriff mit 482 Tore;

Beste Abwehr/Torwarte mit 219 Gegentoren;

100ter Tormarke geknackt: Mika (mit 134 Toren).

Durch diese starken und vorallem konstanten Leistungen hat sich das Team die Kreismeisterschaft total verdient.

Wir werten diesen Titel trotz der Umstände als vollen Erfolg, denn nicht umsonst standen unsere Jungs die ganze Saison über wie festgenagelt auf Tabellenplatz EINS!!!!

 

Also in diesem Sinne:

KREISMEISTER, KREISMEISTER, HEY, HEY…..KREISMEISTER, KREISMEISTER, HEY, HEY

Macht weiter so Jungs und wir werden Euch natürlich weiterhin mit voller Hingabe, Elan und Unterstützung begleiten.

 

Euer Trainerteam

Thomas & Bernd

 

Noch ein paar Impressionen aus der Saison 2019/2020

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.