Artikelauszug von Linus Jacobs NRZ-Dinslaken: 01.11.2016

„Ein verdienter, aber keinesfalls souveräner Erfolg“, meinte Trainer Jörg Schnier zum 30:24 (14:13) seiner C-Jugend gegen den ART Düsseldorf. In einer zunächst knappen Partie setzten sich die Handballer der JSG Hiesfeld/Aldenrade erst im zweiten Durchgang ab. Angeführt vom herausragenden Mittelmann Nils Homscheid, der 13 Treffer erzielte, gewann die JSG verdient und ist nun Dritter der Oberliga.

JSG: Homscheid (13/3), Wagner (7), Beekmann (6), Jansen, Huvermann (je 2).

QUELLE: NRZ

Zum NRZ Artikel

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.