Einträge von Bernd Wieseler

,

männl. C1 zu Gast beim TV Biefang

VERLOREN Heute waren wir zu Gast bei Biefang 1 und leider hatten wir auch diesmal wieder einen Ausfall: Ben musste krankheitsbedingt absagen. Zum Glück konnte Tobi nach einer Woche Trainingspause heute wieder mitspielen. Nachdem Biefang das Hinspiel gegen uns verloren hatte, wollten sie es heute besser machen. Von Beginn an entwickelte sich ein ansehnliches Handballspiel mit […]

,

männl. D2 empfängt die Spar. Hamborn 07

Nach langem Warten wieder ein Sieg!!! JSG Hiesfeld/Aldenrade II – Sfr. Hamborn 07 26:22 (11:10) Mit Hamborn 07 haben wir eine Mannschaft auf Augenhöhe empfangen. Im Hinspiel konnten wir mit einem Freiwurf nach Spielende doch noch gewinnen. Heute wollten wir es nicht so spannend machen. Mit einer offensiven Deckung wollten wir versuchen Hamborn von unserem […]

,

männl. A1 empfängt den TV Ratingen

Ein Spiel das wirklich keiner braucht Unsere A-Jugend traf heute auf die Zweitvertretung des TV Ratingen. 18:10 zur Halbzeit, 42:18 Endergebnis. Viele Tore aus Tempogegenstößen, ein Gegner, welcher in allen Belangen unterlegen war und, wie in der Überschrift bereits gesagt, ein Spiel das wirklich keiner braucht. Zum Glück hat sich niemand verletzt und für die […]

,

männl. D1 zu Gast bei Hamborn 07

Auswärtsspiel in Hamborn Am frühen Sonntagmorgen machten wir uns auf den Weg nach Hamborn, wo wir auf das Team von Hamborn 07 trafen. Das Hinspiel hatten wir deutlich gewonnen und gingen auch heute als klarer Favorit auf die Platte. Die Jungs sollten Vollgas geben und einige neue Trainingsinhalte ausprobieren. So der Plan für das Spiel. Zäher […]

,

männl. D2 empfängt die SV Heißen

Unglückliche Niederlage! JSG Hiesfeld/Aldenrade II – SV Heißen 18:19 (11:13) Es trafen zwei Mannschaften aufeinander die in den nächsten Jahren sich noch häufiger einen Fight liefern werden. Da die Altersstruktur sehr ähnlich ist. Es wurde wie im Hinspiel ein Spiel auf Augenhöhe, beide Mannschaften zeigten schöne Ansetze im Zusammenspiel und erzielten  dadurch ihre Tore. Keine […]

,

männl. D1 empfängt die GSG Duisburg

Heimspiel im Driesenbusch Am Sonntagmittag empfingen wir das junge Team der GSG Duisburg. Da wir das Hinspiel schon klar gewonnen hatten und das Team komplett aus 2008er Spielern besteht, wussten wir, dass heute ein Sieg Pflicht seien sollten. Wir wussten aber auch, dass die GSGler Jungs immer alles geben und einen starken Kampfgeist haben. Blitzstart in die […]

,

männl. A1 zu Gast bei der SG TuRa Altendorf

Handball Diätkost Zu Beginn die Fakten: 9:13 zur Halbzeit, 16:28 Endergebnis. Das Spiel hat leider mal wieder gezeigt, dass unser Sport leider in zwei Sportarten aufgeteilt ist. Leistungsbereich mit Haftmittel, Hobbybereich ohne Selbiges. Ich weiß die Diskussion ist müßig, bin jedoch der Meinung ihn nochmal in den Köpfen der Entscheidungsträger in Erinnerung zu bringen. Wir […]

,

männl. A1 empfängt den Tabellenführer aus Solingen

Gesamteindruck des Wochenendes eindrucksvoll unterstrichen Bereits am Samstag spielte die 1. Herren gegen den direkten Tabellennachbarn aus Angermund in einem „4 Punkte“ Spiel und verlor dieses leider gerechtfertigt. Die 2. Herren reiste mit einer „Rumpftruppe“ nach Borken um dort ohne Harz unter die Räder zu geraten und man konnte den Eindruck gewinnen das unsere A-Jugend […]

,

männl. D1 zu Gast beim SV Heißen

Zu Gast bei den Freunden vom SV Heißen Am Samstagnachmittag war das Spiel gegen den SV Heißen angesetzt. Wir freuten uns wie immer auf ein faires Spiel gegen den befreundeten Verein. Wir konnten das Team nicht wirklich einschätzen, da die Heißener im letzten Spiel gegen den SC Bottrop eine Bombenleistung gezeigt haben. Wir stimmten unser […]