Zukunft – Saisonplanung 2016/2017
Vor allem die Eltern, aber auch die Spieler interessiert, was der Verein in der nächsten Saison plant.

Auch 2016/2017 soll die JSG Hiesfeld/Aldenrade bestehen bleiben.
Wir werden eine A-Jugend (Jahrgänge 98/99) melden, diese wird versuchen sich für die Oberliga Niederrhein zu qualifizieren. Sollte dieses Ziel nicht erreicht werden, wird in der Kreisliga gespielt und dort der Titel angepeilt. Vor allem die Spieler des Jahrgangs 1998 sollen per Doppelspielrecht an die Seniorenmannschaften herangeführt werden. Geplant ist, dass das Trainergespann Christian Lechte und Thorsten Krause die Mannschaft weiterhin trainiert.

Die B1-Jugend (Jahrgang 2000) will versuchen sich für die Nordrheinliga zu qualifizieren. Dies soll mit Unterstützung einiger starker Spieler aus dem Jahrgang 2001 (momentan C-Jugendoberliga) erreicht werden, was durchaus zu einigen Veränderung im Kader führen kann. Sollte dieses Vorhaben nicht klappen, bleibt die Oberliga das Ziel, hier soll dann eher eine Jahrgangsmannschaft antreten, die auf die beiden A-Jugendjahre vorbereitet wird. Geplant ist auch hier, dass das Trainergespann Bettina und Holger Kulinski zusammen mit TW-Trainer Hartmut Ricken weiter die Mannschaft betreuen.

Daneben wird es eine starke B2-Jugend geben, die voraussichtlich von Dirk Hoyer und Darius Janus trainiert wird. Dieses Team möchte sich für die Verbandsliga qualifizieren. Sollte sich die B1 nicht für die Nordrheinliga qualifizieren, wird diese Mannschaft als Jahrgangsmannschaft auf das zweite Jahr B-Jugend und das Ziel Nordrheinliga 2017/2018 vorbereitet.

Die C1-Jugend (Jahrgang 2002) möchte sich erneut für die Oberliga qualifizieren. Trainer bleibt Jörg Schnier, sein Co-Trainer wird Tobias Gangelhoff. Die C2-Jugend (Jahrgang 2003) soll in der Kreisliga spielen. Überlegt wird noch, ob evtl. die Teilnahme an der Verbandsliga versucht wird. Trainer sollen Adrian und Cedric Schnier bleiben.

In der D-Jugend (Jahrgang 2004/2005) wird noch überlegt, ob wir mit zwei Teams antreten können. Dann würden die D1 in der Kreisliga und die D2 in der Kreisklasse spielen. Trainer der D1 bleiben Kirstin Koch und Stefan Hinz.

Bei der E-Jugend wird es eine E1-Jugend (Jahrgang 2006), die weiterhin von Frank Meese betreut wird und eine E2-Jugend (Jahrgang 2007), die von Bernd Wieseler und Thomas Schmidt trainiert wird, geben.

In der F-Jugend (Jahrgang 2008 und jünger) hoffen wir – wie 2014/2015 – an den Standorten Hiesfeld und Aldenrade jeweils ein Team in den Spielbetrieb schicken zu können, sollte dies nicht klappen werden wir wie 2015/2016 wieder eine F-Jugend an den Start bringen.

Leider haben wir im weiblichen Bereich zu wenig Zulauf, evtl. können wir aber eine weibliche A-Jugend als Unterbau für den weiblichen Seniorenbereich zusammenstellen. Aber dies ist noch Zukunftsmusik.

Gruß

Jörg Schnier, Dirk Tabel & Kirstin Koch

Spielgemeinschaftsleitung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.