Männliche C1-Jugend beim Kiescup 2017 in Wesel

Auch im Sand siegreich!

Unsere männliche C1-Jugend war als frischgebackener Oberligist 17/18 auch im Weseler Sand siegreich.

Glückwunsch an das Team um die Trainer Adrian Schnier und Niko Möhle.

Locker durch die Vorrunde

Das Wetter spielte heute zwar nicht so mit, trotzdem hatten unsere 10 mitgereisten Jungs sehr viel Spaß am Beachhandball auf der Anlage der HSG Wesel. Die Vorrunde gewannen wir souverän und ohne Satzverlust. Im ersten Spiel wurde Welfia Mönchengladbach 1 souverän geschlagen. Im zweiten Spiel gab man sich gegen HSG Ve/Ru/Ka keine Blöße, obwohl man beide Sätze nur knapp gewinnen konnte. Im letzten Gruppenspiel schlug man die SV Friedrichsfeld wieder halbwegs souverän.

F-I-N-A-L-E

Somit hatten wir uns für das direkte Endspiel qualifiziert. Hier wartete die C2 Jugend des TB Wülfrath auf uns. Nachdem wir den ersten Satz souverän mit 14:3 gewonnen hatten, unterlag man im zweiten Satz mit 11:8 und somit kam es zum Penaltywerfen. Hier konnten wir knapp mit einem 3:2 gewinnen. Wobei Jonathan mit einem schönen 360° Wurf unsere Chancen überhaupt am Leben hielt.

Das Turnier war wirklich gut organisiert vom ‚Drumherum‘, die Jungs hatten eine Menge Spaß! Das Einzige was etwas Schade war, war dass es bei den B-Mädchen 15 Mannschaften gab und es so zu teils längeren Wartezeiten kam. Zumal die B-Mädchen so auch mehr Spiele hatten als die C-Jugend männlich. Hier könnte der Turnierplan doch etwas angenehmer gestaltet werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.