männl. B2-Jugend gegen VeRuKa

Eine wahre Abwehrschlacht!

Nur 72 Tore in 50 Minuten, da war ja gar nichts los!

Bis zum 11:4 stimmte zumindest bei uns die Deckungsleistung. Doch wenn der Gegner nicht anpackt, dann wäre es unfair diesen anzufassen und so kam es zu einem Torfestival.

Außer den drei Torhütern erzielten alle spielenden 16 Feldspieler mindestens zwei Tore.

Am Ende stand ein 42:30 (19:11) auf der Anzeigetafel!

So richtig Spaß hat mir das Ganze heute nicht gemacht. Gelernt hat hier keines etwas, eigentlich ein verschwendeter früher Nachmittag.

Was bleibt zu erwähnen, dass das 30. Tor durch Fabian Sehr und das 40. Tor durch Aaron Althoff erzielt wurde. Ansonsten ist mir nicht viel Gutes in Erinnerung geblieben.

Es spielten:
Tor:
Jan Vorwerk (1. Hz. / 5 Paraden) + Moritz Sommer (2. Hz. / 5 Paraden)
Feld: Marlon Meinert (3), Luca Knoblauch (6), Fabian Sehr (3), Viktor Kilb (5), Dominik Wagner (10), Simon Strangemann (3), Luis Huvermann (4), Aaron Althoff (8)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.